• Einstellungen

Stars trauern um Chuck Berry

Viele Fans und Kollegen betrauerten Chuck Berrys Tod  im Internet.
Viele Fans und Kollegen betrauerten Chuck Berrys Tod im Internet.

@ dpa

"Ich bin so traurig zu hören, dass Chuck Berry gestorben ist", schrieb Rolling Stones-Sänger Mick Jagger bei Twitter.
"Ich bin so traurig zu hören, dass Chuck Berry gestorben ist", schrieb Rolling Stones-Sänger Mick Jagger bei Twitter.

@ dpa

Der Musiker Bruce Springsteen bezeichnete Berry als "besten Fachmann, Gitarristen und puren Rock'n'Roll-Schreiber, der je gelebt hat".
Der Musiker Bruce Springsteen bezeichnete Berry als "besten Fachmann, Gitarristen und puren Rock'n'Roll-Schreiber, der je gelebt hat".

@ dpa

Autor Stephen King schrieb, die Nachricht habe sein Herz gebrochen: "Aber 90 Jahre alt ist nicht schlecht für Rock'n'Roll."
Autor Stephen King schrieb, die Nachricht habe sein Herz gebrochen: "Aber 90 Jahre alt ist nicht schlecht für Rock'n'Roll."

@ dpa

Musiker John Mayer würdigte Berry als "Legende".
Musiker John Mayer würdigte Berry als "Legende".

@ dpa

Rocker Lenny Kravitz pries Berrys Einfluss auf die Musik: "Keiner von uns wäre ohne dich hier. Rock on, Bruder!"
Rocker Lenny Kravitz pries Berrys Einfluss auf die Musik: "Keiner von uns wäre ohne dich hier. Rock on, Bruder!"

@ dpa