• Einstellungen
Politik

NPD wird das Staatsgeld gestrichen

NPD wird das Staatsgeld gestrichen

Eine wichtige Einnahmequelle der NPD versiegt. Drei Monate vor der Wahl drehte der Bundestag der rechtsextremen Partei den Geldhahn aus der staatlichen Parteienfinanzierung zu. weiter

Die vielen Baustellen der AfD

Die vielen Baustellen der AfD

Die Bundestagswahl ist nur noch drei Monate entfernt, und bei der Partei jagt ein Skandal den nächsten. Sollte das bis September so weitergehen, könnte es für die 2016 so erfolgreiche Partei vielleicht doch noch knapp werden. weiter

Hartz-IV-Empfänger zahlen Milliarden

Hartz-IV-Empfänger zahlen Milliarden

Sanktionen können Hartz-IV-Bezieher treffen, wenn sie einen Job ablehnen oder zusätzliches Einkommen verschweigen. Über die Jahren haben die Jobcenter auf diese Weise Milliardenbeträge einbehalten. weiter

Große Unterschiede bei Kinderarmut

Große Unterschiede bei Kinderarmut

In Deutschland kommt es vor allem darauf an, in welcher Stadt die Familie lebt und wie die Sozialstruktur des Viertel ist. Der Osten hat stark aufgeholt - in zwei anderen Regionen aber sieht es düster aus. weiter

Hindernis ausländischer Name

Hindernis ausländischer Name

Wer Yilmaz, Özer, Mansour oder Rashid heißt, hat deutlich schlechtere Chancen bei der Wohnungssuche als ein Schmitz, Müller oder Fischer. So lautet das Ergebnis eines Experiments von Medien. weiter

Kohl, der Sturkopf

Kohl, der Sturkopf

Der Bundestag gedenkt Helmut Kohl fraktionsübergreifend. Der Parlamentspräsident findet würdigende Worte - und lässt auch die Schattenseiten des Pfälzers nicht aus. weiter

Wähler wollen günstig wohnen

Wähler wollen günstig wohnen

Wer in der Stadt eine Wohnung sucht, braucht starke Nerven. Bei Besichtigungen tummeln sich schon mal Dutzende Interessenten. Kein Wunder, dass die Politik vor der Bundestagswahl viele Ideen hat. weiter

Macron setzt auf Deutschland

Macron setzt auf Deutschland

Einigkeit wollen die EU-Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfel wenige Tage nach Beginn der Brexit-Gespräche demonstrieren. Aber auch diesmal lauern Konflikte. weiter

Ein öffentliches Trauerspiel

Ein öffentliches Trauerspiel

Im Hause des verstorbenen Kanzlers eskaliert der Familienstreit. Auch die Vorbereitung der Trauerzeremonien für Helmut Kohl ist schwierig, weil es viele alte Zerwürfnisse gibt. weiter