• Einstellungen

Kreischas Verschönerung

Vorher: So sah das Kreischaer Rathaus vor der Sanierung zwischen 1995 bis 2000 aus.
Vorher: So sah das Kreischaer Rathaus vor der Sanierung zwischen 1995 bis 2000 aus.

@ Repro: SZ

Nachher: Für die Rathausmodernisierung flossen fast 485 000 Euro aus dem Fördertopf.
Nachher: Für die Rathausmodernisierung flossen fast 485 000 Euro aus dem Fördertopf.

@ Oberthür

Vorher: Das Gebäude am Gänselieselbrunnen an der Hauptstraße 1 in Kreischa vor…
Vorher: Das Gebäude am Gänselieselbrunnen an der Hauptstraße 1 in Kreischa vor…

@ Repro: SZ

… und nach der Frischekur. Die Haussanierung wurde aber privat finanziert.
… und nach der Frischekur. Die Haussanierung wurde aber privat finanziert.

@ Oberthür

Vorher: Das frühere Rittergut von Kreischa samt Innenhof war ein echter Sanierungsfall…
Vorher: Das frühere Rittergut von Kreischa samt Innenhof war ein echter Sanierungsfall…

@ Repro: SZ

Nachher: Das Areal wurde 2004 neu hergerichtet – mit über 300 000 Euro an Zuschüssen.
Nachher: Das Areal wurde 2004 neu hergerichtet – mit über 300 000 Euro an Zuschüssen.

@ Oberthür

Vorher: Bis vor rund 15 Jahren sah die alte als Lager genutzte Friedhofshalle so aus…
Vorher: Bis vor rund 15 Jahren sah die alte als Lager genutzte Friedhofshalle so aus…

@ Repro: SZ

Nachher: Dann wurde das Gebäude mit rund 76 000 Euro an Fördermitteln saniert.
Nachher: Dann wurde das Gebäude mit rund 76 000 Euro an Fördermitteln saniert.

@ Oberthür