• Einstellungen
Löbau Sport

Durchwachsener Saisonstart

Die dritte Mannschaft des Oberligisten Lok Löbau startete mit vier Siegen und drei Niederlagen in die Saison. Die beiden 55- und 56-jährigen Löbauer Routiniers Hartmuth Arndt und Steffen Eichler gewannen... weiter

Walddorfer Frauen erster Tabellenführer

Mit drei Siegen, 6:0 Punkten, 6:1 Sätzen und 75:38 Bällen übernahm der SV Walddorf nach dem ersten Spieltag die Tabellenführung, gefolgt von der SC DHfK Leipzig mit 4:2 Zählern. Die Faustballerinnen vom... weiter

Das SZ-Tippspiel

AuswertungF. ThümmlerP. Kroschwald ErgebnisTippPunkteTippPunkte SV Olbernhau – FSV Neusalza-Spremberg 1:41:311:21 VfB Zittau – FC Stahl Rietschen 1:31:103:20 SV Lok Schleife – SV Neueibau 3:11:201:10... weiter

Jonsdorf feiert Heimsieg nach 602 Tagen

Jonsdorf feiert Heimsieg nach 602 Tagen

Das erste Saisonheimspiel in der Thüringenliga haben die Black Panther Jonsdorf ungefährdet mit 12:4 (5:1, 5.1, 2:2) vor 275 Zuschauern gegen den Leipziger EC gewonnen, der erste Heimsieg seit 602 Tagen!... weiter

Schiedsrichter referiert über Sicherheit

In den Stadien des Fußballverbandes Oberlausitz (FVO) gab es bislang wenige unerfreuliche Ereignisse. Doch es besteht eine große Unsicherheit in diesen Fragen. Die Vereine sollten vorbereitet sein. Der FVO bietet eine Veranstaltung zum Thema „Sicherheit im Fußball“ an. weiter

Neusalz will im Aufsteigerduell unbedingt gewinnnen

Neusalz will im Aufsteigerduell unbedingt gewinnnen

SV Olbernhau (12.) – FSV 1990 Neusalza-Spremberg (10.)So.,14.-00 Vor dem Duell der aktuell bestplatzierten Aufsteiger lief es für beide nicht gut: Beide Mannschaften konnten ihre letzten vier Ligaspiele nicht gewinnen und schieden zudem aus dem Landespokal Sachsen aus. weiter

Der erste Sieg für die FCO-Jungs

Der erste Sieg für die FCO-Jungs

Der erste Regionalligasieg für die A-Junioren des FC Oberlausitz Neugersdorf ist da. Beim VfB Imo Merseburg gelang den Schützlingen von Trainer Thomas Baron (hier André Budrich) ein letztlich ungefährdeter 3:0-Sieg. weiter

Beste Saisonleistung nicht belohnt

Gegen den Tabellenzweiten aus Grimma hat Aufsteiger FSV Neusalza-Spremberg unverdient mit 1:2 verloren. Zu Beginn war der FSV deutlich besser, vergab aber beste Chancen (vor allem Bouška aus zwei Metern) und wurde bitter bestraft. weiter

Das SZ-Tippspiel

AuswertungF. ThümmlerR. Boese ErgebnisTippPunkteTippPunkte Budissa Bautzen – FCO Neugersdorf1:11:001:13 FSV Neusalza-Spremberg – FC Grimma1:21:230:21 FSV Oderwitz – SG Dresden-Striesen1:22:102:20 Gesamt34... weiter