• Einstellungen
Montag, 13.08.2018

Zufriedenheit hie und Missmut da

SV Grün-Weiß Lübben1  (1)

LSV Neustadt/Spree2  (0)

Neustadt gewinnt in innerhalb einer Woche zum zweiten Mal gegen Grün-Weiß Lübben. Diesmal waren die Neustädter zu Gast und konnten sich am Ende mit 2:1 durchsetzen. Obwohl der Verbandsligist aus Lübben in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung ging, bestimmten die Spreetaler weitgehend das Spiel über 90 Minuten und konnten durch Dolbin und Kosman die Partie für sich entscheiden. (WM)

Tore: 1:0 Romanow Lindner (36.); 1:1 Sergii Dolbin (51.); 1:2 Bartosz Kosmann (66.)

SV Zeißig1  (0)

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg3  (3)

Es war eine katastrophale erste Halbzeit. „1:3 verloren; drei Gegentore – das sagt alles zu unserem Abwehrverhalten in der ersten Halbzeit. Es war der letzte Test, der, und das ist das Gute, alle Defizite aufgezeigt hat“, so Coach Stefan Hoßmang. (WM)

Tore: 0:1 Paul Natusch (12.); 0:2 Maik Becker (17.); 0:3 Paul Natusch (27.); 1:3 Andreas Kober (53.)

Desktopversion des Artikels