• Einstellungen
Montag, 23.07.2018

Zielsichere VfL-Zugänge

© Daniel Schäfer

VfL Pirna-Copitz hat nach Torhüter Ron Wochnik, Eric Prentki und Stefan Höer mit Sebastian Heine einen vierten Spieler vom Oberliga-Absteiger Einheit Kamenz unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige war beim ersten Testspiel gegen den BSC Freiberg (1:1) noch nicht dabei. Kapitän Sebastian Scholz traf per Kopfball (38.). Rico Thomas, Spieler-Trainer der Gäste, markierte den Ausgleich (67.). Zum Einsatz kam bei Copitz auch Tim Bergmann (Foto/rechts), der vom FC 1910 Lößnitz zum VfL gewechselt ist. Der erste Sieg der Vorbereitung gelang den Copitzern beim Kreisoberligisten in Königswartha (3:1). John-Benedikt Henschel sowie Baumann und Heine erzielten die VfL-Treffer. (ar/js). Foto: Daniel Schäfer