• Einstellungen
Montag, 25.06.2018

Wittichenauer Damen stark im Sattel

Wittichenau. Beim 47. Reit- und Springturnier des RSV Wittichenau hat Ellen Homola-Rösler am Sonnabend für den Gastgeberverein auf „Oficial 3“ die Klasse Hunter 95 gewonnen. Hunter ist eine Springprüfung für Spät- und Wiedereinsteiger, in der das harmonische Absolvieren eines einfachen Springparcours und gepflegtes Auftreten belohnt werden. Ein weiterer 1. Platz im Turnier für Wittichenau gelang Colleen Neumann in der 1. Phase der Zwei-Phase-Springprüfung der Klasse A auf „Charly Brown 326“. (JJ)mehr dazu q morgen

Desktopversion des Artikels