• Einstellungen
Wirtschaft

Zu großer Niedriglohnsektor

Zu großer Niedriglohnsektor

Am deutschen Arbeitsmarkt ist längst nicht alles Gold, was glänzt. Schwer haben es vor allem diejenigen, die weniger als 10 Euro in der Stunde verdienen. weiter

Teures Gemüse

Teures Gemüse

Die Auswirkungen des trockenen Sommers dürften Verbraucher noch weiter spüren. Die Preise einzelner Gemüsesorten haben angezogen. Doch es gibt auch Ausreißer nach unten. weiter

Porsche ohne Diesel

Porsche ohne Diesel

Bevor die Kanzlerin mit den Chefs der Autokonzerne über Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote berät, zieht die VW-Tochter Porsche Konsequenzen. weiter

Trump lässt Zoll-Lawine rollen

Trump lässt Zoll-Lawine rollen

Der US-Präsident heizt den Handelskonflikt weiter an, um die Vorherrschaft in der Wirtschaft zurückzugewinnen. Die Volksrepublik kündigt Gegenmaßnahmen an. weiter

Teure Mobilität

Teure Mobilität

Die Preise für den öffentlichen Nahverkehr sind in den letzten Jahren deutlich stärker gestiegen als die Kosten für Kauf und Unterhalt von Autos. weiter

Autobauer unter Kartellverdacht

Autobauer unter Kartellverdacht

Deutsche Autobauer sollen jahrelang illegale Absprachen zu Lasten von Verbrauchern und Zulieferern geführt haben. Die EU-Kommission hat nun ein Verfahren eröffnet. weiter

Westniveau noch weit entfernt

Westniveau noch weit entfernt

Sachsen hat sich seit 1990 prächtig entwickelt. Dennoch wird es aus Expertensicht noch Jahrzehnte dauern, ehe wirtschaftlich der Anschluss an den Westen geschafft werden kann. weiter

Alle sollen ins Netz

Alle sollen ins Netz

Andreas Scheuer wirbt für den subventionierten Internetausbau in ländlichen Regionen. 700 bundesgeförderte Breitbandprojekte laufen bereits. weiter

Verärgerung über Brandbrief

Verärgerung über Brandbrief

Wenn der Bahnchef einen Brandbrief zum Zustand seines Unternehmens schreibt, sorgt das für unterschiedliche Reaktionen. Der Eigentümer Bund ist pikiert, die Lokführergewerkschaft dagegen erfreut. weiter

Zuckerberg will neues Facebook

Zuckerberg will neues Facebook

Facebook soll „menschlicher“ werden: Mehr Beiträge von Freunden und Familie, weniger Posts von Firmen, Medien, Parteien. Warum macht das Netzwerk das? weiter

Ältere Beiträge