• Einstellungen
Donnerstag, 13.09.2018

Weg zum Rewe ist weg

Die Abkürzung von der Remscheider Straße in Pirna zum Supermarkt wurde eingesät. Das findet nicht jeder gut.

Von Mareike Huisinga

Früher kam man hier über einen Plattenweg zum Rewe-Gelände. Jetzt wurde die Strecke gesperrt.
Früher kam man hier über einen Plattenweg zum Rewe-Gelände. Jetzt wurde die Strecke gesperrt.

© Huisinga

Pirna. Einige Sonnensteiner, die auf einen Rollator angewiesen sind, haben ein Problem. Der Plattenweg, der früher von der Remscheider Straße auf das Rewe-Gelände führte, wurde jetzt beseitigt und die Stelle eingesät. Zwar gibt es noch die Treppe, aber für Menschen mit einer Behinderung ist diese natürlich keine Alternative. Sie müssen jetzt auf dem Fußweg bis zur offiziellen Einfahrt zum Rewe-Parkplatz am Varkausring laufen. Das ist ein Umweg von circa 400 Metern. „Außerdem ist dieser Zugang für Menschen mit Rollator oder auch im Rollstuhl gefährlich, da hier die großen Laster reinfahren, um den Markt mit Ware zu beliefern“, sagt eine Anwohnerin. Sie kann jedenfalls nicht verstehen, warum der Weg beseitigt wurde.

Doch die Stadt hatte einen guten Grund den früheren Plattenweg zurückzubauen. „Mit der kompletten Umgestaltung des Areals endete der Weg gut einen Meter oberhalb des neugestalteten Parkplatzes“, erklärt Stadtsprecher Thomas Gockel. Folglich hätten Fachleute den Weg neu anlegen müssen, um den Höhenunterschied auszugleichen. In Übereinstimmung mit der Rewe-Leitung wurde auf diese aufwendige Maßnahme verzichtet. Stattdessen entschloss man sich, die Trasse komplett wegzunehmen. „Wir verweisen auf die sichere Zuwegung über die Einfahrt zum Parkplatz vom Varkausring“, sagt Gockel. Die Treppe hingegen wurde um einige Stufen nach unten verlängert. Der neue Markt eröffnete am 16. August. Mit einer Verkaufsfläche von 1 600 Quadratmetern ist das neue Kaufcenter geräumiger als das alte Gebäude. 100 Parkplätze stehen den Kunden zur Verfügung. Das alte Rewe-Gebäude stammte aus der DDR-Zeit und wurde abgerissen.

Desktopversion des Artikels