• Einstellungen
Dienstag, 12.06.2018

Waldheimer können schneller surfen

Die Telekom hat einen Teil des Breitbandausbaus abgeschlossen. Wer die neue Technik nutzen will, muss sich selbst kümmern.

© Symbolbild/dpa

Waldheim. Etwa 2 000 Haushalte in Waldheim und den Ortsteilen Meinsberg, Reinsdorf und Vierhäuser können jetzt schneller im Internet surfen. Weitere rund 1 300 Haushalte werden bis Ende August zugeschaltet. „Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud“, informiert Telekom-Pressesprecher Georg von Wagner.

Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür rund sieben Kilometer Glasfaser verlegt und 29  Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.

„Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel buchen“, sagt Hendrik König, Regionalmanager der Deutschen Telekom. Möglich sei dies zum Beispiel beim Telekom Partner Shop Yellowcom in Döbeln, fügt Pressesprecher von Wagner hinzu. (DA/fk)

Desktopversion des Artikels

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können nur in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr abgegeben werden.