• Einstellungen
Donnerstag, 13.09.2018

Unbekannter spricht Zehnjährige an

In der Neustadt soll ein Mann versucht haben, eine Schülerin in seinen Kleintransporter zu locken.

© dpa

Dresden. Am Mittwochmittag soll ein bislang Unbekannter auf der Böhmischen Straße versucht haben, eine Zehnjährige in seinen Kleintransporter zu locken.

Das Kind war nach eigenen Angaben gegen 13.15 Uhr auf dem Heimweg von der Schule, als der weiße Wagen neben dem Mädchen hielt und der Fahrer es zum Einsteigen aufforderte. Die Schülerin lief lieber schnell davon und erzählte anschließend ihrer Mutter, was sie erlebt hatte. Die Frau informierte die Polizei, die nun unter Telefon (0351) 483 22 33 nach Zeugen sucht.

Der Unbekannte soll etwa 30 Jahre alt sein und blaue Augen haben. Er trage demnach längere, über die Schulter reichende Haare, sei Brillenträger und habe – wie die Polizei schrieb - ein „südländisches Aussehen“. Außerdem soll der Mann im weißen Kleintransporter schwarz gekleidet gewesen sein. (mja)

Desktopversion des Artikels