• Einstellungen
Freitag, 19.01.2018

Trotz Verletzungspech fünftbestes Team in Deutschland

Faustball-Frauen, FSV 1911 Hirschfelde

Von Frank Thümmler

© Thomas Eichler

Am Ende entschied das Satzverhältnis darüber, dass die Hirschfelder Frauen diesmal nicht die Endrunde erreichten. Dass die Hirschfelderinnen überhaupt im oberen Tabellendrittel mitmischten, war nach den verletzungsbedingten Ausfallen von drei Leistungsträgerinnen bereits am zweiten bzw. dritten Spieltag nicht zu erwarten. Nach der Absage des Tabellendritten reisten die FSV-Damen, die in der Halle außerdem ungeschlagen Sachsenmeister wurden, doch noch zu DM-Endrunde nach Moslesfehn und beendeten die Saison als DM-Fünfte.

Desktopversion des Artikels