• Einstellungen
Mittwoch, 10.10.2018

Straßenbau dauert länger

Die Arbeiten in Porschendorf nehmen doch mehr Zeit in Anspruch, als urpsrünglich gedacht.

© Symbolbild/dpa

Die Bauarbeiten an der Lindenstraße in Porschendorf werden mehr Zeit in Anspruch nehmen als zunächst geplant. Der Asphalteinbau ist jetzt für Ende Oktober vorgesehen. Darüber informiert Dürrröhrsdorf-Dittersbachs Hauptamtsleiter Nobert Bläsner im Gemeinderat. Ursprünglich sollte dies bereits Ende September passieren. Als Grund nannte Bläsner Probleme beim Verlegen der Wasser- und Abwasserleitungen. Der Bau des neuen Fußwegs hat unterdessen noch nicht begonnen. Die angekündigten Leerrohre für den künftigen Breitbandausbau würden aber in jedem Fall verlegt. Die Beleuchtung entlang der Straße wurde mit dem Ortschaftsrat abgestimmt. Bis Mitte November sollen die Bauarbeiten weitgehend beendet sein. (SZ/dis)

Desktopversion des Artikels