• Einstellungen
Mittwoch, 13.06.2018

Sportverein bestohlen

Die Einbrecher nahmen Technik mit und auch ein paar geistige Getränke.

Symbolfoto
Symbolfoto

© dpa

Riesa. In der Nacht zum Dienstag öffneten Unbekannte ein gekipptes Fenster und gelangten so in das Büro eines Sportvereins an der Klötzerstraße in Riesa. Die Täter durchsuchten den Raum und entwendeten eine Musikanlage und mehrere Flaschen Sekt. Der Gesamtschaden beträgt insgesamt etwa 100 Euro.

Aus dem Polizeibericht

1 von 3

Kleintransporter aufgebrochen

Nossen. In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in einen Ford Transit auf der Bismarckstraße eingebrochen. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe des Autos ein. Ob etwas aus dem Auto fehlt, ist derzeit ebenso unklar wie die Höhe des Sachschadens.

Parkplatzrempler

Weinböhla. Am vergangenen Donnerstag gegen 15.45 Uhr streifte ein unbekanntes Fahrzeug einen geparkten, grauen Mazda 6 auf der Sörnewitzer Straße in Weinböhla. Dabei wurden der linke Außenspiegel und beide Türen der Fahrerseite beschädigt. Der Sachschaden liegt bei etwa 1.500 Euro.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können.

Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 oder das Polizeirevier Meißen entgegen.

Tablet und Bargeld gestohlen

Radebeul. Am Dienstagnachmittag haben Unbekannte aus zwei Wohnungen an der Straße Altkötzschenbroda ein Tablet und Bargeld gestohlen. Im ersten Fall verschafften sich die Täter vermutlich Zutritt über die Terrassentür und entwendeten das Tablet im Wert von etwa 300 Euro von einem Tisch. In eine zweite Wohnung drangen die unbekannten Diebe durch die unverschlossene Wohnungstür ein und stahlen rund 20 Euro Bargeld aus einem Portmonee. Sachschaden entstand in beiden Fällen nicht.