• Einstellungen
Montag, 16.07.2018

Schwimmen durch den See – und zurück

© - keine Angabe im huGO-Archivsys

Das 10. Marathonschwimmen durch den Bärwalder See am Sonnabend war organisatorisch ein toller Erfolg. Knapp 100 Schwimmer gingen über die Strecken von 7,5 Kilometer, vier Kilometer und 1,5 Kilometer an den Start. Sieger des langen Kantens wurde Gert Fischer vom SC Chemnitz in 1:534:54 Stunden. Schnellste Frau war Eva Bobrich aus Berlin, die nur 18 Minuten langsamer war.Foto: Joachim Rehle