• Einstellungen
Dienstag, 10.07.2018

Schmetterbälle im alten Stadtbad Kamenz

Die „Linksjugend“ aus Kamenz, die Jugendorganisation der Linkspartei, veranstaltet am Samstag, dem 21. Juli im Alten Stadtbad Kamenz ihre „Volleyballistische Aktion“. Ab 10 Uhr werden beim „integrativen Volleyballturnier“ Mannschaften in internationaler Besetzung um die ersten Plätze gegeneinander antreten. Das Turnier findet in dieser Form zum zweiten Mal statt. Den erstplatzierten Teams winken Medaillen und Preise. Für alle Beteiligten gibt es außerdem einen gemütlichen Grillabend nach dem Turnier, heißt es in der Einladung der Veranstalter.

Wer noch mitmachen will, ist gern gesehen. Bis zum 16. Juli können sich Mannschaften für das Turnier per E-Mail gegen eine kleine Teilnahmegebühr anmelden. Fragen beantworten die Organisatoren auch auf der Facebook-Seite der Volleyballistischen Aktion. (red/hl)

[email protected]

Desktopversion des Artikels