• Einstellungen
Politik

Brückenteilzeit kommt

Brückenteilzeit kommt

Ab kommenden Jahr können Beschäftigte mit ihrem Arbeitgeber vereinbaren, für einen begrenzten Zeitraum in Teilzeit zu arbeiten. Dieses Privileg gilt aber nicht für alle. weiter

Klingelschilder bald ohne Namen?

Klingelschilder bald ohne Namen?

Kuriose Auswüchse beim neuen Datenschutz: Verletzt der Namene an der Klingel die Privatsphäre des Mieters?. Datenschützer halten das für unsinnig. Eigentümer fordern Klarheit vom Gesetzgeber. weiter

Koreaner inspizieren frühere Grenze

Koreaner inspizieren frühere Grenze

Aus dem Todesstreifen, der bis 1989 Deutschland teilte, wurde ein Rückzugsgebiet für seltene Tiere und Pflanzen. Das Grüne Band weckt großes Interesse in einem noch geteilten Land. weiter

Viele haben nicht genug zum Leben

Viele haben nicht genug zum Leben

Keine Extras, kein Urlaub und neue Turnschuhe für die Kinder nur, wenn das Geld dafür mühsam zusammengespart wird: So sieht das Leben für Menschen aus, die in Deutschland zu den Armen gezählt werden. weiter

Hängepartie beim Brexit geht weiter

Hängepartie beim Brexit geht weiter

Der Optimismus wirkt ein bisschen bemüht. Einen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen gibt es auch auf diesem Gipfel noch nicht. Die Zeit wird knapp. Was aber passiert im schlimmsten Fall? weiter

Erstmals im Stadion

Erstmals im Stadion

Nach 37 Jahren durften im Iran erstmals ausgewählte Frauen in ein Fußballstadion. Aber die Staatsanwaltschaft bremste ihre Freude. Es sei eine „Sünde“, wenn Frauen „halbnackte“ Fußballer sehen. weiter

Sondierung auf Bayerisch

Sondierung auf Bayerisch

Ein neues Kapitel in der bayerischen Regierungsgeschichte könnte seinen Anfang gefunden haben: eine Koalition von Freien Wählern und CSU. Doch was ist mit den Grünen? Und der SPD? weiter

Wer geht als nächster?

Wer geht als nächster?

Interne Machtkämpfe sind kein Alleinstellungsmerkmal der AfD. Doch gegen das, was in der Partei zur Zeit los ist, wirkt selbst der Dauerstreit zwischen Katja Kipping und Sahra Wagenknecht wie eine Neckerei unter Freundinnen. weiter

Riads langer Arm

Riads langer Arm

Schon vor dem Journalisten Chaschukdschi verschwanden im Exil lebende saudische Dissidenten. Ein in Deutschland lebender Prinz sagt, er sei erst vor wenigen Tagen einer Entführung entgangen. weiter

Nordkorea droht Trump mit Absage

Nordkorea droht Trump mit Absage

Nach Wochen des politischen Tauwetters wählt die Führung in Pjöngjang plötzlich wieder martialischere Töne. Machthaber Kim sieht sich von den USA und Südkorea getäuscht. Doch die Begründung wirft Fragen auf. weiter

Bayern verabschiedet Polizeigesetz

Bayern verabschiedet Polizeigesetz

Das gab es seit Jahren nicht in Bayern: Zehntausende, die gegen ein Gesetz auf die Straße gehen. Die CSU aber bleibt hart. Am Ende werden Verfassungsrichter das letzte Wort haben. weiter

Brückenbauer Putin

Brückenbauer Putin

Russlands ehrgeizigstes Bauprojekt wird früher fertig als geplant, weil es politisch so gewollt war: die neue Brücke auf die Krim. weiter

Ältere Beiträge