• Einstellungen
Politik
Endlich mal wieder ausschlafen

Endlich mal wieder ausschlafen

Die Kanzlerin ist urlaubsreif. Der Migrationsstreit ist nicht spurlos an ihr vorbeigegangen – genauso wenig wie an Union, Koalition und am ganzen Land. weiter

Neuer Ärger für Trump

Neuer Ärger für Trump

Der Ex-Anwalt des US-Präsidenten soll heimlich ein Gespräch über eine Schweigegeldzahlung an ein Playboy-Model aufgezeichnet haben. weiter

Auf die Fakten kommt es an

Auf die Fakten kommt es an

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt vor der Sommerpause ihre traditionelle Pressekonferenz. Es geht um Abgasskandal, NSU, Asyl, den Unionsstreit und das Zusammenwirken von Medien und Politik. weiter

Spanien verzichtet auf Auslieferung

Spanien verzichtet auf Auslieferung

Spanien will Puigdemont nun doch nicht haben. Die Justiz in Madrid verzichtet auf die Auslieferung des katalanischen Separatistenchefs. Der Zorn auf Deutschland und auf die deutsche Justiz ist in Spanien trotzdem groß. weiter

Assad festigt seine Macht

Assad festigt seine Macht

Syriens Regierungsgegner verlieren mehr und mehr an Boden. Jetzt beenden sie auch fast im gesamten Süden des Landes ihren Widerstand. Doch Israel beobachtet die Entwicklung mit Sorge. weiter

Trumps neue Weltordnung

Trumps neue Weltordnung

Früher war es einfach: Europa ist der Freund der USA, der Widersacher sitzt in Moskau. Für US-Präsident Trump, das haben die vergangenen Tage gezeigt, gilt das so nicht mehr. weiter

Ausnahmezustand beendet

Ausnahmezustand beendet

130 000 Menschen aus dem Staatsdienst entfernt, 77 000 in Haft, viele Medienhäuser geschlossen - der Ausnahmezustand hat die Türkei schwer gezeichnet. Jetzt ist er vorbei, jedenfalls offiziell. weiter

Amt will Abgeschobene zurückholen

Amt will Abgeschobene zurückholen

Ein junger Mann wird nach Afghanistan abgeschoben - wegen eines Behördenfehlers, wie es heißt. Jetzt soll er zurück nach Deutschland fliegen. Im Fall des abgeschobenen Gefährders Sami A. will Bochum genau das verhindern. weiter

Ältere Beiträge