• Einstellungen
Freitag, 10.08.2018

Pirna Heidenau spielt Turnier in Ludwigsfelde

Die Handballer der SG Pirna Heidenau steigen nach ihrem dreitägigen Trainingslager in Apolda schon wieder in den Mannschaftsbus. Am Sonnabend nehmen die sächsischen Eisenbahner am Turnier um den 19. Stadtwerkepokal von Ludwigsfelde teil. „Dieses Turnier passt optimal in unsere Vorbereitung. Wir sind in Ludwigsfelde gerngesehene Gäste“, freut sich Trainer Dusan Milicevic auf den Ausflug in die südlich von Berlin gelegener Kleinstadt.

Neben dem Gastgeber vervollständigen der HC Burgenland, MTV Altlandsberg, HC Schöneberg 77 und die HSG Schenkenhorst/Ahrensfelde das Feld. Der nächste Test für die Eisenbahner steht dann bereits am 14. August ab 19.45 Uhr in der Polenzsporthalle gegen den HVO Cunewalde auf dem Programm. (Reiche)