• Einstellungen
Freitag, 14.09.2018

Ortschaftsrat spendet für Alu-Stele

Dem Laubuscher Ortschaftsrat stehen jährlich zwei Finanz-Töpfe zur Verfügung, über die das Gremium selbst entscheiden kann. So war der mit Spendengeldern des Lautaer Bürgermeisters gespeiste Verfügungsfonds des Ortschaftsrates in diesem Jahr mit 1 560 Euro und der Fonds zur Pflege der Partnerschaft mit Himmelwitz mit 1 000 Euro gefüllt. Am Mittwoch wurde über die Verwendung der Gelder entschieden.

Demnach erhält die Jugendfeuerwehr Laubusch einen Zuschuss von 300 Euro für Ausbildungszwecke. In gleicher Höhe war die Jugendfeuerwehr auch schon im vergangenen Jahr unterstützt worden. Außerdem spendet der Ortschaftsrat 250 Euro für die Stele, die am 17. Oktober von der Seniorenakademie Lauta eingeweiht werden und an den ersten Aluminiumguss vor 100 Jahren in Lauta erinnern soll.

Das Restgeld aus dem Partnerschaftsfonds wird zur Finanzierung des Besuchs des Erntedankfestes am kommenden Wochenende in Himmelwitz verwendet. Was dann übrig ist, geht an die Freiwillige Feuerwehr Laubusch, die zur Feier ihres 100-jährigen Bestehens im November auch Gäste aus Himmelwitz eingeladen hat. (rgr)