• Einstellungen
Sonntag, 20.05.2018

Noch freie Plätze im Abenteuercamp

Wer in den Ferien tolle Erlebnisse sucht, ist in Deutschbaselitz richtig. Für zwei Belegungen gibt es auch noch ein paar Restplätze.

Paddeln, baden, Lagerfeuer – beim Abenteuercamp gibt es viele Angebote für Kinder.
Paddeln, baden, Lagerfeuer – beim Abenteuercamp gibt es viele Angebote für Kinder.

© Symbolfoto: Pawel Sosnowski

Bischofswerda. Im Abenteuercamp am Großteich in Deutschbaselitz gibt es für die Sommerferien noch ein paar Restplätze. Wer für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren noch einen Sommercampplatz ergattern will, muss sich jetzt sputen. Die Camps für die 12 bis 15-Jährigen sind bereits ausgebucht. Wer dabei sein will, muss sich allerdings sputen.

Paddeln, Klettern, Lagerfeuer - Abenteuer und spannende Erlebnisse kommen im Sommercamp in Deutschbaselitz bei Kamenz nicht zu kurz und machen die Sommerferien zu einem unvergesslichen Erlebnis. Vier Sommerbelegungen voller Spaß, Kreativität und Abenteuer haben das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Verein der Altvorderen (VdA) Bischofswerda als Campbetreiber vorbereitet. Freie Plätze gibt es allerdings nur noch im Kinder-Camp I, welches vom 10. bis 14.Juli stattfindet und im Kinder-Camp II vom 24. bis 28.Juli. Die Belegungen für die Jüngsten stehen unter dem Motto: „In 80 Tagen um die Welt“ und haben ein spezielles Programm mit viel kreativer Betätigung, Spiel, aber auch Sport und einer der Altersgruppe genau angepassten Betreuung durch ausgebildete Teamer.(SZ)

Buchungen sind beim Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit per Mail unter www.aktiv-erlebnis-lausitz.de möglich.

Dort sind auch viele Informationen zu erhalten. Telefonische Anfragen über Gabriele Zappe unter 03594707461.