• Einstellungen
Freitag, 13.07.2018

Neusalzaer Sportplatzfest mit tollem Derby

Der Landesligaaufsteiger FSV 1990 Neusalza-Spremberg empfängt im Rahmen seines Sportplatzfestes den Regionalligisten FSV Budissa Bautzen. Dabei werden bei den Neusalzaern alle Neuzugänge zum Einsatz kommen. Als sechsten Neuzugang präsentierten die Neusalzaer zum Trainingsauftakt den 20-jährigen Verteidiger Gillian Köhler, der vom FC Oberlausitz Neugersdorf an den Hänscheberg wechselt. Fehlen wird aufseiten der Neusalzaer Patrick Maiwald, der sich noch mit einer Knieverletzung aus der abgelaufenen Saison herumplagt. Anstoß auf dem Sportplatz am Hänscheberg ist um 16 Uhr. Ein weiterer Höhepunkt des Neusalzaer Sportplatzfestes ist das traditionsreiche Sponsoren- und Freizeitturnier am Sonntag ab 9 Uhr an gleicher Stelle. (gs)