• Einstellungen
Montag, 03.09.2018

Licht und Schatten im Bezirkspokal

Während die 2. Herrenmannschaft der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda am Sonnabend mit zwei 2:0-Siegen (VV Zittau III und SV Oberoderwitz) souverän ins Bezirkspokal-Finale einzog, ist die 1. Damenmannschaft des Vereins mit zwei Niederlagen gegen CVJM Görlitz (0:2) und TSV Kunnersdorf (1:2) ausgeschieden. Nur eine in Superform spielende Anne Süßmilch (nur ein Spiel dabei) reichte dabei nicht aus. Auch die Männer des SC Hoyerswerda waren gegen Bautzen II (1:2) und CVJM Görlitz (0:2) erfolglos. (Rele/red)

Desktopversion des Artikels