• Einstellungen
Freitag, 14.09.2018

Kommentar: Nicht unterkriegen lassen

Carla Matter über das Aufräumen nach dem Brand am Pfarrteich in Horka.

Toll, dass Helfer und Besucher des Fischerfestes am Pfarrteich die Ärmel hochkrempeln. Aus welchen Gründen auch immer sie entschieden haben, die Kittners zu unterstützen: Ob sie gerne Fischsuppe essen, gern in der Natur sind, Karpfen kaufen wollen ... Sie entscheiden sich zu helfen, wo Hilfe notwendig ist. Und widersprechen damit all denen, die sagen, dass das Wir nichts mehr zählt, jeder nur noch an sich denkt, seine Interessen verfolgt, andere egal sind.

Nein! Es geht auch anders. Wichtig ist dafür auch die Botschaft der Horkaer Hobbyfischer, die sich nicht unterkriegen lassen. Ein Schaden von etwa 5 000 Euro ist schließlich kein Pappenstiel. Und dass auch das Sofa der Oma ein Opfer des Feuers wurde, ist ein ideeller Schaden, der eh nicht ersetzbar ist.

Desktopversion des Artikels