• Einstellungen
Montag, 10.09.2018

Kantersieg zum Saisonauftakt

Sachsenligist Robur Zittau hat im Heimspiel den TSV Dresden II mit 7:1 bezwungen. Die Überlegenheit der Zittauer kam auch im 14:4 Satz- und 369:275 Spielpunkte-Verhältnis zum Ausdruck. Die Zittauer traten in stärkster Besetzung an. Zum Team gehört in dieser Saison auch wieder Stefan Adam. Der 30-jährige Großschönauer spielte drei Jahre für den SV GuthsMuths Jena, verhalf den Thüringern zum Gewinn des Meistertitels der Regionalliga Mitte und zum Aufstieg in die zweite Bundesliga. „Nach Platz drei in der Vorsaison streben wir auch in diesem Spieljahr einen Medaillenplatz an“, benannte Mannschaftsleiterin Kathrin Tröger das Saisonziel. Marika Wippich, Kathrin Tröger und Björn Wippich nutzten die Begegnung zur Vorbereitung auf die Europameisterschaften der Senioren in Guadalajara (Spanien). (rs)

Robur Zittau: Marika Wippich (2 Einsätze/2 Siege), Kathrin Tröger (2/1), Björn Wippich (2/2), Sven Schmidt (2/2), Stefan Adam (2/2), Konstantin Hack (2/1).