• Einstellungen
Samstag, 13.10.2018

Instrumentenkarussell dreht sich

Kinder ab fünf Jahren und Schüler weiterführender Schulen (bis zwölf Jahre) können beim Instrumentenkarussell der Musikschule Hoyerswerda über einen Zeitraum von 15 Wochen hinweg fünf Instrumente kennenlernen und unter fachkundiger Anleitung der Instrumentalpädagogen ausprobieren.

Die jüngeren Schüler lernen Violoncello, Violine, Klavier, Gitarre und Blockflöte (immer am Montag) kennen. Kinder ab zehn Jahren können sich auf den Instrumenten Fagott, Klarinette, Saxofon, Querflöte und Trompete (immer am Dienstag) ausprobieren.

Hierbei können sich die Kinder unter qualifizierter Anleitung mit verschiedenen Instrumenten beschäftigen und in Ruhe ihr Lieblingsinstrument finden. Es geht dabei weniger um Instrumentalunterricht, sondern vielmehr darum, die Kinder zu ermutigen, Musikinstrumente kennenzulernen und zu entdecken sowie schließlich auszuprobieren. Unabhängig vom Instrumentenkarussell können jederzeit kostenlose Probestunden auf allen verfügbaren Instrumenten nach Rücksprache mit der Schulleitung ausgemacht werden. (red/JJ)

Die Anmeldung zum Instrumentenkarussell muss bis zum 3. Dezember über die Homepage der Musikschule (Adresse siehe gleich unten), telefonisch (Mo-Do 13.30–19, Fr 13.30–17 Uhr) unter  03571 209 300 oder persönlich im Servicecenter der Musikschule in der Lausitzhalle (Lausitzer Platz 4 / Forum-Eingang -„rechte“ Seite-) erfolgen. Der Preis für das komplette, 15 Wochen umfassende Instrumentenkarussell beträgt 50 Euro.

www.musikschule-hy.de