• Einstellungen
Samstag, 13.10.2018

Heute in Terpe:

Sauerkrautfest

Terpe. Im „Alten Konsum“ am Pulsberger Weg 1 des Spremberger (Schwarze-Pumpe-) Ortsteils Terpe wird am heutigen Sonnabend, dem 13. Oktober, ab 18 Uhr Sauerkraut wie zu Omas Zeiten hergestellt. Über 400 kg Kohlköpfe sollen beim 12. Sauerkrautfest zerteilt, geschnitten und mit den Füßen gestampft werden. Das frische Sauerkraut kann mit nach Hause genommen werden. (kay)

Nacht im Dieselkraftwerk

Cottbus. Am heutigen Sonnabend, dem 13. Oktober, findet von 18 bis 24 Uhr die erste Museumsnacht im Dieselkraftwerk (Uferstraße / Am Amtsteich 15) statt. Es gibt die Filmpremiere des Cottbusers Donald Saischowa „Selfie beim Höllensturz“ und eine Multimedia-Performance zur Punkbewegung im Ostblock seit 1977. Den Eintritt bestimmt jeder Besucher selbst. (kay)

Singen in der Chemiefabrik

Cottbus. Hits von A bis Z und Gassenhauer aller Art können am Dienstag der kommenden Woche, dem 16. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Alten Chemiefabrik Cottbus an der Parzellenstraße 21 live mitgesungen werden. Opernsängerin Christine Wolff lädt zur Premiere des Cottbuser Rudelsingens ein. Die Texte werden an die Wand gebeamt, damit keine Aussetzer entstehen. (kay)

240 Bänke für Spreewelten

Lübbenau. Das umgestaltete und erweiterte Spreeweltenbad in Lübbenau erhält rund 240 individuell gestaltete Sitzbänke. Die Sitzgelegenheiten sind von einer Spezialfirma aus Karlsruhe angefertigt worden und haben eine spreewaldtypische Moos- und Holzoptik. Die größte Bankgruppe ist sieben Meter lang. Ab November können Besucher die neuen Bänke in den Spreewelten nutzen. (kay)