• Einstellungen
Dienstag, 10.07.2018

Heiße Schlossnacht

Der Oberlichtenauer Schlosspark als Partymeile.
Der Oberlichtenauer Schlosspark als Partymeile.

© Jonny Linke

Oberlichtenau. Sachsens größte Ü-30-Party im Schlosspark in Oberlichtenau war wieder einmal ein voller Erfolg. Das super Wetter ließ Tausende Besucher ins kleine Dorf nahe Pulsnitz pilgern. Das Party-Publikum kam aus allen Teilen Sachsens. Die Macher um Veranstalter Thomas Träber hatten den romantischen Schlosspark dafür erneut in ein zauberhaft beleuchtetes Areal verwandelt. Tage vorher wurde bereits auf- und umgebaut.

Party im Schlosspark

Neben Klängen aus der Konserve konnte man auch nach der Musik der Liveband Müllermugge tanzen. Die Musiker spielten sich mit perfekter Stimme und handwerklich hochwertiger Musik in die Köpfe und Herzen der vielen Besucher. DJ Prince sorgte den ganzen Abend für ausgelassene Stimmung auf dem ständig vollen Schlager-Areal. Auch Stargast Steffen Heidrich – ein angesagtes Roland Kaiser- Double – verzauberte nicht nur eine Frau an dem Abend mit seinen Kaiser Hits, sondern gleich Hunderte. Ein Wermutstropfen blieb: Das beliebte Feuerwerk musste leider aufgrund der hohen Waldbrandwarnstufe auf Bedenken der Behörden ausfallen. Dafür setzte man Feuereffekte im gesicherten Bereich über der Bühne ein und ließ die Gäste nicht nur staunen, sondern auch weiterhin schwitzen. (JL)

Desktopversion des Artikels