• Einstellungen
Freitag, 15.06.2018

Gold und Bronze bei der Masters-EM

© - keine Angabe im huGO-Archivsys

Meißen. Sie- konnte es selber kaum fassen: Christine Beulich (75/Foto) vom Speedskate-Club Meißen wurde am Sonntag in der Schweiz am Sempachersee Masters-Europameisterin über die Marathondistanz. Auch wenn sie in der Altersklasse der Ü70 konkurrenzlos an den Start ging, musste doch erst einmal die Strecke bewältigt werden. Es ist vielleicht sogar der für sie bewegendste Erfolg ihrer langen sportlichen Karriere, denn die letzten Jahre waren für sie körperlich nicht leicht, musste so manche Krankheit auskuriert werden. Aber sie ließ nicht locker und trainierte fast täglich und so konnte sie sich noch einmal diesen Traum erfüllen.

Auch für Ute Enger vom Großenhainer Rollsportverein gab es Edelmetall. Nach langer Verletzungspause startete sie erstmals wieder über die Marathon-Distanz in der Ü50. Ihr erster Kommentar: „Ich habe das Rennen und die Hitzeschlacht überlebt. Es war mega anstrengend, aber ich freue mich riesig über einen dritten Platz.“ (rt)