• Einstellungen
Freitag, 22.06.2018

Görlitzer Talent gewinnt in Bautzen

Bei einer Boxveranstaltung in Bautzen konnte der 14-jährige Görlitzer Paul Zapke seine Fortschritte nachweisen. Er bezwang den erfahrenen Bautzener Dan Wölfer. Zapke, dessen fleißige Trainingsarbeit im Hirschwinkel unter Übungsleiter Sven Hübner sich auszahlte, hielt den stürmischen Angriffen seines Gegners stand und konterte ihn mehrfach aus. Am Ende gewann Paul Zapke verdient nach Punkten. Für Görlitz steig auch Stine Herhold in den Ring. Sie verlor ihren sehr kampfbetonten Kampf gegen eine Bautzenerin, bei der keine Boxerin einen Zentimeter zurückwich, knapp nach Punkten. Am vergangenen Wochenende fanden in Görlitz die Kreis-Kiinder und Jugendspiele statt. Die Görlitzer gewannen dreimal Gold, zweimal Silber und viermal Bronze. (mf)

Desktopversion des Artikels