• Einstellungen
Freitag, 29.06.2018

Fünf Einzelmedaillen für Coswiger Kanuten

Coswig/Meißen. Elf Coswiger Kanuten maßen sich mit den anderen Vereinen des Kreises auf der Slalomstrecke der SG Kanu Meißen im Triebischtal um Siege und Platzierungen bei den Kinder-und-Jugend-Sportspielen. Fünf Einzelmedaillen waren der Lohn.

Besonders erfolgreich war wieder einmal Felix Sachers, der bei den Schülern B im K1 und C1 siegte. Bei den weiblichen Schülern B holte sich im K1 Lina Gothe nach einer Steigerung im zweiten Lauf noch den Sieg. Ebenso konnte Linus Thon im stark besetzten Rennen der Schüler C im K1 mit einer Steigerung im Final-Lauf den Sieg erringen, Feivel Sachs holte Bronze. Eine Torstangenberührung weniger, und die Schülermannschaft im K1 mit Thon, Sachers und J. Krause hätte gewonnen. So blieb Silber unter acht Teams. Insgesamt ein erfolgreicher Abschluss des ersten Wettkampf-Halbjahres. (St. Pickhardt)

Desktopversion des Artikels