• Einstellungen
Mittwoch, 08.08.2018

Fordfahrerin auf B 98 verunglückt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper ist eine Frau schwer verletzt worden. Warum der Fahrer mit seiner Zugmaschine auf die Gegenspur geriet, ist unklar.

© Symbolbild/dpa

Großenhain. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 98 ist eine 53-Jährige am Mittwochmorgen schwer verletzt worden. Laut Polizei war die Frau mit ihrem Ford gegen 5.20 Uhr zwischen Großenhain und Wildhain unterwegs. Dort geriet aus bisher unbekannter Ursache der Fahrer eines Sattelschleppers auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Auto der Frau.

Die 53-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Bundesstraße gesperrt. (szo)

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

1 von 4

Zigarette löst Brand aus

Riesa. Eine Zigarette hat wahrscheinlich einen Brand im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Riesa ausgelöst. Der Brand brach laut Polizei am Dienstagnachmittag auf dem Balkon der Wohnung aus. Durch das Feuer wurde die Fassade in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen nicht zu Schaden. Gegen den 27-jährigen Mieter der Wohnung wird dennoch wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Radebeul. Zu einem Unfall in Radebeul sucht die Polizei derzeit Zeugen. Am Montag stieß ein unbekanntes Fahrzeug auf dem Parkplatz Zillerplatz zwischen Heinrich-Zille-Straße und Winzerstraße gegen einen roten VW T4 und beschädigte dessen rechte Fahrzeugseite. Der Schaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Von dem Unfallverursacher fehlt jedoch jede Spur. Daher bittet die Polizei Unfallzeugen, sich im Polizeirevier Meißen oder bei der Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 zu melden.

Kleintransporter aufgebrochen

Großenhain. Unbekannte sind in einen Mercedes Sprinter auf einem Parkplatz an der Beethovenallee in Großenhain eingebrochen. Die Täter brachen das Schloss der Hintertür auf und durchsuchten die Ladefläche. Dort fanden sie zwei Bohrmaschinen und weiteres Werkzeug, welches zu mitnahmen. Zum Wert des Diebesgutes und zur Höhe des Sachschadens liegen der Polizei derzeit keine Angaben vor.

Lebensmittel gestohlen

Zeithain. Unbekannte verschafften sich Zugang zu einer Firmenkantine an der Straße Am See in Zeithain und stahlen aus den Räumlichkeiten Getränke und Nahrungsmittel im Wert von rund 100 Euro.