• Einstellungen
Freitag, 10.08.2018

Feuer in Zittauer Mehrfamilienhaus gelegt

Symbolbild.
Symbolbild.

© dpa

Zittau. Unbekannte haben am Donnerstag in einem Hauseingang an der Eckartsberger Straße in Zittau ein Feuer gelegt. Gegen 13.30 Uhr haben sie Papier angezündet, das Feuer habe einen Fensterrahmen beschädigt und eine Scheibe zum Bersten gebracht. Dass nichts Schlimmeres passiert ist, sei dem schnellen Eingreifen der Bewohner des Mehrfamilienhauses zu verdanken, berichtet die Polizei. Sie löschten die Flammen binnen kurzer Zeit. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Die Polizei ermittelt. (szo)

Desktopversion des Artikels