• Einstellungen
Donnerstag, 09.08.2018

Bei Sachbeschädigung selbst verletzt

Symbolbild.
Symbolbild.

© dpa

Weißwasser. Ein junger Mann hat in Weißwasser die Schaufensterscheibe eines früheren Supermarktes eingeschlagen und sich dabei selbst verletzt. Das berichtet die Polizeidirektion Görlitz. Das Gebäude befindet sich an der Muskauer Straße und steht derzeit leer. Bei der Tat, über deren Motiv zunächst nichts bekannt war, verletzte sich der 23-jährige Deutsche selbst an der Hand. Er musste ambulant medizinische versorgt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 2 000 Euro taxiert. (szo)