• Einstellungen
Montag, 17.09.2018

Arbeitsagentur zieht um

Die Behörde kommt auf die Elisabethstraße 37 in Görlitz. Dafür bleibt sie an diesem Mittwoch und Donnerstag geschlossen.

Symbolbild.
Symbolbild.

© Patrick Seeger/dpa

Görlitz. Die Arbeitsagentur verlässt diese Woche ihr bisheriges Gebäude an der Lunitz. Am Mittwoch und Donnerstag zieht die Behörde in ihr neues Domizil auf die Elisabethstraße. An diesen beiden Tagen wird sie deshalb auch geschlossen bleiben, bevor am Freitag in den neuen Räumlichkeiten wieder für Publikumsverkehr geöffnet ist.

Mit dem Umzug vollziehe die Behörde nun auch die räumliche Trennung vom Jobcenter des Landkreises, so Arbeitsagentur-Pressesprecherin Katja Seidl. Bereits 2012 war die gemeinsame Einrichtung aus Arbeitsagentur und Jobcenter per Kreistagsbeschluss aufgehoben worden. Seitdem erbringt der Landkreis Görlitz mit seinem Jobcenter als Eigenbetrieb die Leistungen der Grundsicherung.

Schon länger hatte die Agentur nach einem Objekt gesucht, das „eine kundenfreundliche Gebäudestruktur und eine zentrale Innenstadtlage hat sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar ist“, heißt es seitens der Agentur. Das alles fand sie in dem Eckgebäude, das Sylwia Fritz und Marzena Paszkiewicz gehört. Sylwia Fritz ist die Frau des Hoteliers Francois Fritz, der ebenfalls auf der Elisabethstraße das Hotel Bon Apart betreibt.

In der neuen Arbeitsagentur wird es einen zentralen Empfang geben, wo Kunden einfache Anliegen direkt erledigen können. Bei umfangreicheren Anfragen werden sie im Haus weitergeleitet. „Die Mitarbeiter bieten am neuen Ort weiterhin den gesamten Umfang des Dienstleistungsangebotes für Privatpersonen, Arbeitgeber und Institutionen an“, sagt Katja Seidl. (SZ)

Während der Umzugstage ist die Agentur über die kostenlose Telefon-Hotline 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer) und 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber) sowie rund um die Uhr über das Internet erreichbar.

Über www.arbeitsagentur.de/eservices können Änderungen mitgeteilt oder Anträge versendet werden.

www.arbeitsagentur.de/eservices-vorteile