• Einstellungen
Samstag, 11.08.2018

Am See bestohlen

Eine Urlauberin (26) verbrachte den Donnerstagmittag am Senftenberger See zum Baden. Ihre persönlichen Sachen hatte sie in einer Handtasche unter einem Handtuch „versteckt“. Unbekannte nutzten diesen Umstand und stahlen die Tasche mit persönlichen Dokumenten und einem Handy. Die Polizei rät daher: Badegäste sollten ihr Eigentum niemals unbeaufsichtigt am Badestrand zurücklassen.

(red/JJ)