• Einstellungen
Wirtschaft

Riese auf Schienen

Goldschmidt Thermit aus Leipzig ist den meisten Bahnfahrern unbekannt – aber auf den Gleisen der Welt unverzichtbar. weiter

Kein Grund für Hamsterkäufe

Kein Grund für Hamsterkäufe

Auch wenn die EU seit Freitag Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf Jeans, Whiskey, Mais oder Motorräder aus den USA erhebt: Die Folgen für die Verbraucher dürften sich vorerst in Grenzen halten. weiter

Hilfe für Bauern nach Dürre

Hilfe für Bauern nach Dürre

Sächsische Landwirte können wegen der anhaltenden Dürre ab sofort ökologische Brachflächen zur Futtergewinnung und zur Beweidung von Tieren nutzen. weiter

Vergeltungszölle ab Freitag

Vergeltungszölle ab Freitag

China, Russland, Mexiko, Kanada, Europa: Die Liste jener Länder, mit denen die USA im Handelsstreit liegen, ist lang. Am 22. Juni schlägt die EU zurück. weiter

Milliardenschaden durch Ladendiebe

Milliardenschaden durch Ladendiebe

Allein im vergangenen Jahr haben Ladendiebe für Einbußen von rund 3,5 Milliarden Euro im Einzelhandel gesorgt. Die bei Inventuren festgestellten Verluste sind aber noch viel höher. weiter

Tesla-Chef Musk kämpft mit Sabotage

Tesla-Chef Musk kämpft mit Sabotage

Die Produktion von Teslas Model 3 kommt nicht so richtig in Fahrt. Zu technischen Problemen kommt jetzt auch noch ein Saboteur aus den eigenen Reihen. Und ein Brand ist für Firmenchef Musk auch recht verdächtig. weiter

Lufthansa wirft Auge auf Norwegian

Lufthansa wirft Auge auf Norwegian

Im europäischen Luftverkehr steht die nächste große Airline zur Übernahme bereit. Lufthansa will das Feld nicht kampflos der Konkurrenz überlassen und zeigt Interesse an der Norwegian. weiter