• Einstellungen
Hoyerswerda
Volles Programm
SZ-Exklusiv

Volles Programm

Die Lausitzhalle hat ihr Veranstaltungsheft für das 1. Halbjahr aufgelegt – mit alten bekannten und neuen Gesichtern. weiter

Lecker Wildschwein im Burghof
SZ-Exklusiv

Lecker Wildschwein im Burghof

Hoyer von Vredeberg gehörte die Herrschaft Hoyerswerda Ende des 13. Jahrhunderts. Und Wild stand definitiv auf seinem Speiseplan. (Teil 2) weiter

SZ-Exklusiv

In Schlangenlinien unterwegs

Hoyerswerda. Am Mittwoch gegen 22.40 Uhr kam einer Polizeistreife auf der Bautzener Allee ein Mitsubishi schlangenlinienfahrend entgegen. Der Wagen stieß beinahe mit einem parkenden Auto zusammen. weiter

SZ-Exklusiv

Geld für Spielgerät und Kulturgut-Bewahrung

Hoyerswerda/Lauta. Für 128 kleine Lautaer bedeutet die aktuelle Ausschüttung der Regionalstiftung der Ostsächsischen Sparkasse Spiel, Spaß und Spannung mit einem neuen, großen Klettergerüst. weiter

SZ-Exklusiv

Verkaufs-Entscheidung für Kinderwochenheim

Eine mit Spannung erwartete Entscheidung steht am Montag, dem 15. Januar, in der Sitzung des Stadtrates von Lauta ins Haus. Es geht um das ehemalige Kinderwochenheim an der Krankenhausstraße in Lauta, in dem der DRK-Ortsverein mit der Tafel und der Kleiderkammer ansässig ist. weiter

In Wiednitz stapeln sich auch Altkleider
SZ-Exklusiv

In Wiednitz stapeln sich auch Altkleider

Der Ärger mit dem misslungenen Umtausch der Glascontainer über den Jahreswechsel konzentriert sich zwar in Hoyerswerda. Ihn gibt es aber vielerorts im Landkreis, so auch in Wiednitz. Im Bernsdorfer Ortsteil... weiter

SZ-Exklusiv

Straßensperrungen

Die Rosa-Luxemburg-Straße bleibt im Bereich des Neumarktes entgegen ursprünglicher Ankündigungen doch über den Winter hinweg gesperrt, „da es aus verfahrenstechnischen Gründen nicht möglich war, die Verschleißschicht aufzubringen“, teilt die Stadtverwaltung Hoyerswerda mit. weiter

SZ-Exklusiv

Sparsamkeit zahlt sich für die Gemeinschaft aus

Nachdem der Ortschaftsrat von Laubusch schon in seiner Dezember-Sitzung großzügig Zuschüsse verteilt hat, legte er in der Januar-Sitzung noch mal nach. Das Geld war übrig, weil mit dem Ortschaftsratsfonds gut gewirtschaftet wurde, wie es heißt. weiter

SZ-Exklusiv

Infoveranstaltung für Verkehrsteilnehmer

Der Heimatverein Leippe setzt seine Reihe der Verkehrsteilnehmerschulungen auch im neuen Jahr fort, sind diese doch immer recht gut besucht. Los geht es am Montag, dem 15. Januar, in der ehemaligen Schule. weiter