• Einstellungen
Dresden

„Das Stadtbild gehört uns allen“

„Das Stadtbild gehört uns allen“

Ein Graffitisprayer aus Dresden erzählt, warum er mit Vorliebe illegal Bahnen und Wände besprüht und was das für ihn bedeutet. Die gesellschaftliche Ablehnung kann er allerdings nicht nachvollziehen. weiter

Immer mehr fahren Bus und Bahn

Immer mehr fahren Bus und Bahn

In den letzten 20 Jahren ist die Zahl der Fahrgäste um fast 30 Millionen gestiegen. Die Verkehrsbetriebe müssen investieren, da auch 2018 der Ansturm weitergeht. Allerdings steigen auch die Preise. weiter

Neue Flutschutzpläne für Dresden

Neue Flutschutzpläne für Dresden

Rund 160 Millionen Euro sind in den vergangenen Jahren für den Schutz vor Hochwassern investiert worden. Das gefährlichste Weißeritzstück wird derzeit ausgebaut. Die Übigauer Insel soll künftig auch geschützt werden. weiter

Alarm im Hauptbahnhof

Alarm im Hauptbahnhof

Gesperrte Bahnsteige, automatische Durchsagen und geräumte Geschäfte: Im Hauptbahnhof lösten am Donnerstagnachmittag plötzlich die Brandmeldeanlagen aus. weiter

Irrfahrt ins Gleisbett

Irrfahrt ins Gleisbett

Auf der Sternstraße verpasst eine Frau eine Kurve. Sie ist nicht die Erste, die dort mit ihrem Auto die Bahnen blockiert hat. weiter

Mittendrin im Weltcup-Trubel

Mittendrin im Weltcup-Trubel

Juliana Binder ist eine von 230 freiwilligen Helfern beim ersten Dresdner Skiweltcup. Sie ist die Frau, die ihre Mitstreiter stets mit heißem Kaffee versorgt. weiter

Kunst trifft Design

Kunst trifft Design

Die Messen Room&Style sowie Neue Art setzen am Wochenende auf Überraschendes, zeigen Liveshows und Fashiontrends. weiter