• Einstellungen
Dienstag, 10.10.2017

Gesunde Kerne und wie man rankommt

Wie kommt man am besten an die Kerne im Granatapfel? Koch Jens Dannenfeld erklärt es.
Wie kommt man am besten an die Kerne im Granatapfel? Koch Jens Dannenfeld erklärt es.

© dpa-tmn

Kleine Fruchtkerne und eine große Sauerei: Das verbinden viele mit Granatäpfeln. Ihr Saft hinterlässt Flecken, die sich nur schwer herauswaschen lassen. Deshalb ist beim Schneiden die richtige Technik gefragt. Wie man die Fruchtkerne am besten aus dem Gehäuse befreit, erklärt Koch Jens Dannenfeld Schritt für Schritt. Dannenfeld ist Mitglied der Jeunes Restaurateurs, einer Vereinigung junger Spitzenköche. Der Aufwand lohnt sich. Zwar schmecken die Kerne pur bitter. Doch wenn es um das Thema Gesundheit geht, sind sie wahre Multitalente.

Schritt für Schritt bis zu den Kernen

Desktopversion des Artikels

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können nur in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr abgegeben werden.