• Einstellungen
Freitag, 19.05.2017

Weißflog kommt auf den Kottmar

Der Skiclub hat die Skisprung-Legende am Himmelfahrtswochenende eingeladen – und eine Zusage bekommen.

Skispringer Jens Weißflog.
Skispringer Jens Weißflog.

© Robert Michael

Kottmar. Zum traditionellen Mattenskisprigen auf dem Kottmar am Himmelfahrtswochenende erwartet der Gastgeber der Skiclub Kottmar – dieses Jahr wieder einen besonderen Stargast. Skisprung-Legende Jens Weißflog kommt auf den Kottmar, kündigt Siv-Ann Hanke vom Skiclub an. Erst diese Woche ist die Zusage beim Verein eingegangen. Weißflog wird am nächsten Sonntag, dem 28. Mai, zu Gast auf dem Kottmar sein.

Die Veranstaltungen zum Mattenspringen beginnen aber bereits am Himmelfahrtstag, am 25. Mai. Zu Himmelfahrt gibt es aber noch keine Wettkämpfe, da wird erst einmal Männertag begangen und Ausflügler zu einem Imbiss am Skiheim erwartet. Ab 10  Uhr ist Männertagsparty auf dem Kottmar. Die Wettkämpfe der Springer starten dann ab Freitag.

Immer wieder haben die Skisportler schon prominente Ehrengäste zum Mattenspringen begrüßt, zum Beispiel auch Sven Hannawald. Weißflog ist selbst sogar schon von der Kottmarschanze gesprungen – als 14-Jähriger im Jahr 1979. (SZ/rok)

Desktopversion des Artikels