• Einstellungen
Montag, 19.06.2017

Vergewaltigung in Prohlis

© dpa

Dresden. Die Kriminalpolizei ermittelt aktuell wegen des Verdachts einer Vergewaltigung. Wie die Beamten am Montag mitteilten, habe sich 29-jährige Frau gemeldet. Sie gab an, am frühen Sonntagmorgen von drei Männern auf einer Grünfläche an der Prohliser Allee - in Höhe der Spreewalder Straße - überwältigt worden zu sein. Anschließend sollen sich zwei der Männer an ihr vergangen haben.

Zu den beiden Tätern liegen nur vage Beschreibungen vor: Demnach sollen sie zwischen 25 und 33 Jahre alt sowie um die 1,85 Meter bis 1,90 Meter groß gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (szo/mja)

Desktopversion des Artikels