• Einstellungen
Samstag, 12.08.2017

Stimmungsvoller Saisonauftakt

Es geht wieder los auf dem Eis in Weißwasser.
Es geht wieder los auf dem Eis in Weißwasser.

© Joachim Rehle

Weißwasser. Über 2 700 Zuschauer sahen am Freitagabend ein stimmungsvolles und hochklassiges Eröffnungsspiel zur neuen Eishockeysaison. Die Lausitzer Füchse hatten die DEL-Mannschaft von den Eisbären Berlin zu Gast. Zwar verlor die Truppe von Trainer Hannu Järvenpää mit 2:5, hielt aber phasenweise durchaus mit und zeigte schon vielversprechende Ansätze.

Charlie Janke (24.) und Marius Schmidt (43.) sorgten für die Weißwasseraner Treffer. Die Vorfreude auf die Saison in der DEL 2 ist groß. Das wurde auch bei der Teamvorstellung vor dem ersten Spiel deutlich. Das erste Ligaspiel ist am 17. September. Zu Gast sind dann die Wölfe Freiburg. Bis dahin gibt es hier einige Impressionen vom Freitagabend zum Durchklicken. (szo)

So stimmungsvoll war der Füchse-Saisonauftakt

Desktopversion des Artikels