• Einstellungen
Samstag, 07.04.2018

Sommer in den Bergen: Zwei Tipps für Abenteuerlustige

Bild 1 von 2

© Liam Doran

Auf in den FreizeitparkEpic Discovery ist ein Abenteuergelände im White River Nationalpark auf 3000 Metern Höhe. Kostenfrei fährt die Seilbahn von Breckenridge hier hinauf. In diesem Freizeitpark gibt es mehrere Ziplines und eine Schlittenfahrt auf Schienen, man kann klettern und mit der Sommerrodelbahn ins Tal rasen, und Kinder dürfen nach goldenen Nuggets schürfen. Vom Aussichtsturm hat man eine fantastische Sicht auf zehn Gletscher und hinunter auf die Stadt. Der Park wird auch von Mountainbikern genutzt. Der Eintritt ist allerdings happig: 68 Dollar für Erwachsene, 47 Dollar für Kinder.

Auf in den Freizeitpark

Epic Discovery ist ein Abenteuergelände im White River Nationalpark auf 3 000 Metern Höhe. Kostenfrei fährt die Seilbahn von Breckenridge hier hinauf. In diesem Freizeitpark gibt es mehrere Ziplines und eine Schlittenfahrt auf Schienen, man kann klettern und mit der Sommerrodelbahn ins Tal rasen, und Kinder dürfen nach goldenen Nuggets schürfen. Vom Aussichtsturm hat man eine fantastische Sicht auf zehn Gletscher und hinunter auf die Stadt. Der Park wird auch von Mountainbikern genutzt. Der Eintritt ist allerdings happig: 68 Dollar für Erwachsene, 47 Dollar für Kinder.

Auf in den Freizeitpark

Epic Discovery ist ein Abenteuergelände im White River Nationalpark auf 3 000 Metern Höhe. Kostenfrei fährt die Seilbahn von Breckenridge hier hinauf. In diesem Freizeitpark gibt es mehrere Ziplines und eine Schlittenfahrt auf Schienen, man kann klettern und mit der Sommerrodelbahn ins Tal rasen, und Kinder dürfen nach goldenen Nuggets schürfen. Vom Aussichtsturm hat man eine fantastische Sicht auf zehn Gletscher und hinunter auf die Stadt. Der Park wird auch von Mountainbikern genutzt. Der Eintritt ist allerdings happig: 68 Dollar für Erwachsene, 47 Dollar für Kinder.

Desktopversion des Artikels