• Einstellungen
Samstag, 12.08.2017

Schlagerstars drehen in Meißen

In dieser Woche waren gleich mehrfach beliebte Künstler zu Dreharbeiten der MDR-Show „Schlager einer Stadt“ an der Elbe zu Gast. Auch Sänger Semino Rossi.

Schlagersänger Semino Rossi war diese Woche für Dreharbeiten zu Gast in Meißen.
Schlagersänger Semino Rossi war diese Woche für Dreharbeiten zu Gast in Meißen.

© MDRManfred HertleinJoensson

Meißen. In dieser Woche waren gleich mehrfach deutsche Schlagerstars zu Dreharbeiten der beliebten MDR-Show „Schlager einer Stadt“ in Meißen zu Gast. Während am Donnerstag neugierige Blicke von Passanten die auf einem Dampfer der Sächsischen Dampfschifffahrt stattfindenden Dreharbeiten auf der Elbe mit Olaf Berger und vier Tänzerinnen begleiteten, ging es am Freitag weiter:

Die Kultband Karat hatte hier vor der Kamera gestanden. Neben den DDR-Rockern war in den vergangenen Tagen unter anderem Semino Rossi für Dreharbeiten zu Gast. Das Amt für Marketing, Tourismus und Kultur nutzte die Gelegenheit, um auf seiner Facebook-Seite für die Domstadt zu werben. (SZ)

Gesendet wird die Show am 25. August um 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen.