• Einstellungen
Politik
Trumps schwarzer Montag

Trumps schwarzer Montag

Ein denkbar schlechter Tag für den US-Präsidenten. Das Thema Russland bekommt massiven Auftrieb - das FBI ermittelt wegen des Wahlkampfs. Für Trumps Abhörvorwürfe wird er öffentlich abgewatscht. Ein Schlusspunkt? Sicher nicht. weiter

Hält das Abkommen mit Ankara?

Hält das Abkommen mit Ankara?

Ein Jahr nach Schließung der Balkanroute und Inkrafttreten des EU-Türkei-Flüchtlingspaktes sitzen in Griechenland noch immer Zehntausende Menschen fest. Drohungen aus der Türkei werden lauter, Schleuser sind weiter am Werk. weiter

Wahlkampf um Rüstungsmilliarden

Wahlkampf um Rüstungsmilliarden

Es geht um etwa 25 Milliarden Euro pro Jahr. Will Deutschland wirklich so viel zusätzlich für das Militär ausgeben? Und wie kann das Geld aufgebracht werden. Der Streit um die Erfüllung des Nato-Ziels ist längst Wahlkampfthema. weiter

AfD vorerst ohne Spitzenteam

AfD vorerst ohne Spitzenteam

Die Alternativen sind zurzeit stark mit sich selbst beschäftigt. Alle bisherigen Versuche, in der Frage der Spitzenkandidatur schon vor dem Bundesparteitag Pflöcke einzuschlagen, laufen ins Leere. weiter

„Ich hoffe, ihr findet den Tod“

„Ich hoffe, ihr findet den Tod“

Politiker beraten, wie der Zustrom von Migranten nach Europa gestoppt werden kann. Weit davon entfernt kämpfen Seenotretter gegen das Elend auf dem Meer. Aber die Stimmung in der Gesellschaft hat sich gedreht. weiter

Was will Schulz?

Was will Schulz?

Die SPD ist wie im Rausch: „Martin Schulz wird Kanzler“, sagt Sigmar Gabriel nach der Krönungsmesse für den neuen SPD-Chef. Die Linke dagegen kritisiert vor allem dessen inhaltliche „Leerstellen“. Wann wird Schulz liefern? weiter

„Wir ertragen doch sowas“

„Wir ertragen doch sowas“

Anne Wills Talkrunde sieht ein Auftrittsverbot für türkische Politiker in Deutschland kritisch. Lieber wolle man klare Worte finden - und im Extremfall die EU-Beitrittsverhandlungen abbrechen. weiter