• Einstellungen
Politik

May verliert Rückhalt

May verliert Rückhalt

Druck von allen Seiten: 40 eigene Abgeordnete wollen der britischen Premierministerin das Misstrauen aussprechen. Am Dienstag könnte ihr die nächste Niederlage drohen. weiter

Massenprotest in Katalonien

Massenprotest in Katalonien

Seit Ende Oktober kontrolliert Spaniens Regierung die aufmüpfige Krisenregion Katalonien. Dort waren am Samstag wieder Hunderttausende auf die Straße gegangen. weiter

Merkel, komm mal rüber

Merkel, komm mal rüber

Die Grünen treten dem Eindruck entgegen, sie seien im Verhandlungspoker mit den anderen Jamaika-Parteien zu schnell von wichtigen Positionen abgerückt. weiter

Bissige Bemerkungen

Bissige Bemerkungen

Wie erwartet hat Nordkorea die Asienreise von Trump kritisiert. Pjöngjang reitet Verbalattacken gegen die Person des US-Präsidenten – und Trump stichelt gegen Nordkoreas Machthaber. weiter

Trump? Wer ist Trump?

Trump? Wer ist Trump?

Ex-Vize-Präsident Al Gore, Milliardär Michael Bloomberg und der kalifornische Gouverneur Jerry Brown - sie alle laufen in Bonn auf, um eine Botschaft zu verkünden: Der Klimaschutz in den USA geht weiter - trotz Trump. weiter

„Das Geschäft erfordert langen Atem“

„Das Geschäft erfordert langen Atem“

Die gesetzliche Rente reicht oft nicht mehr für ein auskömmliches Leben im Alter. Im Sommer wurde das Gesetz zur Stärkung der Betriebsrente verabschiedet. Wie groß ist das Interesse wenige Wochen vor dem Start? weiter

Wie das Kanzleramt Bürger erforscht

Wie das Kanzleramt Bürger erforscht

Wo hakt es bei der Kfz-Anmeldung? Warum lassen sich nicht mehr Menschen gegen Masern impfen? Und wie macht sich die Politik dem Bürger verständlich? Diese Fragen erforschen Wissenschaftler im Kanzleramt. weiter