• Einstellungen
Panorama

Immer mehr Opfer

Immer mehr Opfer

Die Hochhaus-Brandkatastrophe von London hat noch mehr Menschenleben gekostet als bisher angenommen. Bei Anwohnern und Hinterbliebenen mischen sich Wut und Trauer. weiter

Erste Hitzewelle des Jahres

Erste Hitzewelle des Jahres

Pünktlich zum Sommeranfang am Mittwoch erlebt Deutschland die erste längere Hitzeperiode des Jahres - zumindest in der Mitte und im Süden. weiter

„Portugal weint“

„Portugal weint“

In Portugal wird das Ausmaß der Tragödie immer deutlicher. Ein Waldbrand mit mindestens 63 Toten hat eine Spur der Zerstörung hinterlassen - und verzweifelte Menschen. Heftige Diskussionen sind entfacht. weiter

Die Autobahnen füllen sich

Die Autobahnen füllen sich

Fünf Bundesländer starten am kommenden Wochenende in die Sommerferien. Vor allem auf den Strecken in den Süden und auf den Routen zur Nord- und Ostsee ist mit viel Verkehr zu rechnen. weiter

Staatschefs statt Verkehrssünder

Staatschefs statt Verkehrssünder

Eigentlich spürt Michael Franke im Kreis Segeberg Raser und Drängler auf. Anfang Juli schlüpft er in schwere Ausrüstung, um den Gipfel der Regierungschefs in Hamburg zu schützen. weiter

Mordvorwurf gegen drei Raser

Mordvorwurf gegen drei Raser

Drei Autofahrer liefern sich in Mönchengladbach ein illegales Straßenrennen. Am Ende ist ein unbeteiligter Fußgänger tot. Die Raser werden festgenommen. Ermittler werfen ihnen Mord vor. weiter

Noch viel mehr Tote befürchtet

Noch viel mehr Tote befürchtet

Die Feuerkatastrophe von London gehört zu den folgenschwersten Hochhausbränden weltweit. Die Behörden rechnen derzeit mit 79 Todesopfern – und die Zahl könnte noch steigen. weiter

Flammen lodern weiter in Portugal

Flammen lodern weiter in Portugal

In Portugal kämpfen mehr als 900 Einsatzkräfte noch immer gegen den schlimmsten Waldbrand der vergangenen Jahrzehnte. Ein Ende des Alptraums mit vielen Toten ist nicht in Sicht. weiter