• Einstellungen
Panorama
Der „Boss der Bosse“ ist tot

Der „Boss der Bosse“ ist tot

Er ließ morden und kidnappen, mischte im Drogenhandel mit, war 24 Jahre auf der Flucht. Viele Mafia-Geheimnisse nimmt er nun mit ins Grab. Salvatore „Totò“ Riina, einst Chef der Cosa Nostra, ist gestorben. weiter

Schweigers Facebook-Streit geht weiter

Schweigers Facebook-Streit geht weiter

Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der Eintrag gelöscht wird. weiter

Wer will ein Dorf kaufen?

Wer will ein Dorf kaufen?

Kein Haus sondern gleich ein ganze Wohnsiedlung kommt bei einer Auktion in Berlin demnächst unter den Hammer. Das Mini-Dörfchen liegt mitten in Brandenburg. Ein Ortsbesuch. weiter

Öl aus US-Pipeline ausgetreten

Nach einem Leck in der Keystone-Pipeline im US-Staat South Dakota treten hunderttausende Liter Öl aus - wenige Tage vor einer wichtigen Entscheidung zur Erweiterung dieser Leitung. weiter

Opferzahl steht fest

Opferzahl steht fest

Die Identifizierung der Toten der Brandkatastrophe am Londoner Grenfell Tower ist abgeschlossen. Unter ihnen sind viele Kinder und Senioren. Zahlreiche Überlebende haben noch immer keine feste Bleibe. weiter

Mithäftling widerspricht Hussein K.

Mithäftling widerspricht Hussein K.

Im Prozess gegen den Flüchtling Hussein K., geständiger Mörder einer 19 Jahre alte Studentin, sind wesentliche Angaben des Angeklagten auf Widerspruch seines früheren Zellengenossen gestoßen. weiter

Neue Erkenntnisse im Fall Jalloh?

Neue Erkenntnisse im Fall Jalloh?

Das ARD-Magazin „Monitor“ hatte berichtet, dass Sachverständige im Fall des in Dessau verbrannten Asylbewerbers neue Hinweise auf Fremdverschulden vorgelegt hätten. Die Staatsanwaltschaft Halle winkt ab. weiter

Urteil gegen Lohfink rechtskräftig

Urteil gegen Lohfink rechtskräftig

Der Prozess gegen das Model Gina-Lisa Lohfink wegen falscher Verdächtigung ist endgültig abgeschlossen. Für eine erfundene Vergewaltigung muss sie jetzt kräftig zahlen. weiter

Klingonisch wird immer besser

Klingonisch wird immer besser

Immer mehr Star-Trek-Fans wollen wie die Außerirdischen der Serie reden. Sie lernen Klingonisch. Eine Kunstsprache, die nie langweilig wird - denn ständig kommen neue Wörter hinzu. weiter

Keiner will „Raj Pink“

Keiner will „Raj Pink“

Er ist der größte bekannte pinkfarbene Diamant der Welt. Bei einer Versteigerung in Genf wurde er zum Ladenhüter. Kein Bieter wollte die mindestens 17 Millionen Euro ausgeben. weiter

Weißer Elch darf weiter leben

Weißer Elch darf weiter leben

Ein schneeweißer Elch, der es in Schweden zur Internet-Berühmtheit gebracht hat, ist knapp vor dem Tod gerettet worden. Eigentlich hatten Jäger das Tier schon hochoffiziell im Visier. weiter