• Einstellungen
Mittwoch, 13.09.2017

Nieskyer Eleven in Potsdam dabei

Vor dem großen Auftritt beim Schülerthreatertreffen der Länder präsentiert sich die Gruppe „Eleven“ nochmal dem heimischen Publikum.

Die Nieskyer Theategruppe „Eleven“ lädt die Zuschauer vor ihrem Auftritt in Potsdam zu einer Entdeckungsreise ein.
Die Nieskyer Theategruppe „Eleven“ lädt die Zuschauer vor ihrem Auftritt in Potsdam zu einer Entdeckungsreise ein.

© privat

Niesky. Bevor die Theatergruppe „Eleven“ des Friedrich-Schleiermacher-Gymnasiums Niesky Sachsen in der nächsten Woche beim Schülertheatertreffen der Länder in Potsdam vertritt, möchten die zwölf jungen Schauspieler noch einmal vor heimischem Publikum das Ergebnis ihres einjährigen Probenprozesses zeigen. Interessierte Zuschauer sind eingeladen, sich am Donnerstag, 19 Uhr, in der Aula am Zinzendorfplatz auf die Spuren Gilgameschs, des ältesten Heros der Menschheitsgeschichte, und seines Freundes Enkidu zu begeben. Gleichzeitig entdeckten die Spieler gemeinsam das Abenteuer ihres Lebens, ihre Träume und Vorstellungen sowie die Herausforderungen des Theaterspielens. Die Eleven laden ein, gemeinsam auf diese Entdeckungsreise zu gehen.

Der Eintritt ist frei. (szo)

Desktopversion des Artikels